9. Mai Lady Bike-Fahrtechnikkurs

Bei unsicherem Wetter versammelten sich am 9. Mai die Ladybikerinnen beim Ennetriederwald.

 

Bevor wir auf unsere Bikes stiegen, erzählt uns Franziska Burri  Interessantes über das Bike und worauf wir achten müssen. Danach wurde schon mal unser Können auf dem Bike bei einem „Abstiigerlis“ auf die Probe gestellt.

 

Mit verschiedenen Geschicklichkeitsübungen wie „Pet-Flaschen Transport“, Blindfahren und über Hindernis jumpen, übten die Teilnehmerinnen ihr Gleichgewicht und verbesserten ihre Fahrtechnik.

 

Mit einem wunderschönen Regenbogen im Hintergrund, gönnten wir uns eine kurze Verschnaufpause.

 

Später ging‘s dann ins steile Gelände um die verschiedenen Auf- und Abstiegstechniken zu erlernen.

 

Auch das Bremsen nahmen wir genauer unter die Lupe und manch eine Frau kann nun ihre Männer zu Hause eines Besseren belehren.

 

Vielen Dank Fränzi für den tollen und lehrreichen Abend, es hat riesig Spass gemacht. Nun heisst es natürlich fleissig üben, um Routine zu bekommen.